Zuckerküssle von Judith

K(l)eine Sünden

Waffelplätzchen

Hinterlasse einen Kommentar

waffelplätzchen2

mit einem Klick auf das kleine Bild kommt ihr zur pdf Datei zum Ausdrucken

Waffelplätzchen

Zutaten für ca. 50 Stück
375 g Mehl
125 g Zucker
125 g Butter
3 Eier
0,5 Pck. Backpulver
3 EL Milch

Kuvertüre oder Puderzucker für die Dekoration

Zubereitung:
Waffeleisen erhitzen (hohe Stufe)
Aus allen Zutaten einen Teig kneten. Wer mag, fügt noch einen TL Zimt,
oder etwas Spekulatiusgewürz hinzu.
Kügelchen formen und bei einem Herzwaffeleisen könnt ihr immer direkt 5 Kügelchen einlegen.
Ca. 2 Minuten backen lassen und anschließend auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
In der Zeit könnt ihr nun die Kuvertüre über einem Wasserbad schmelzen lassen.
Plätzchen zur Hälfte euntauchen und nun nur noch die Schokolade fest
werden lassen.
Natürlich könnt ihr die Plätzchen auch nur mit Puderzucker bestreuen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s