Zuckerküssle von Judith

K(l)eine Sünden

Erdnussbutter Karamelltoffee Stollenkonfekt

Ein Kommentar

Ich weiß gar nicht was ich euch zu diesen kleinen Leckerchen erzählen soll. Ausser das sie der absolute Hammer sind. Sie schmecken so gut. Ich könnte essen bis mir schlecht ist, aber lieber genieße ich dann mal eins oder zwei, ja okay 3 zu meiner Tasse Kaffee. Sie schmecken nicht zu intensiv nach Erdnussbutter, so dass sie sogar meine Mutter echt lecker fand. Und die steht da normalerweise nicht so drauf.

Und ich steh nicht all zu sehr auf klassischen Christstollen. Der muss dann schon echt gut sein. So ein Quark Marzipanstollen ist schon was feines. Aber oft sind mir Christstollen zu trocken, und ich mag kein Zitronat.

Erdnusbutter

hier findet ihr die pdf Datei zum Ausdrucken

Erdnussbutter Karamell Stollenkonfekt

je nach Größe 50-70 Stck.
1 Würfel frische Hefe
220 ml lauwarme Milch
500 g Mehl
3 EL Zucker
100 g Butter
100 g Erdnussbutter
200 g weiche Karamell Toffees
1 Pck. Vanillezucker
1 Prise Salz
Butter und Zucker zum Schwenken
Puderzucker zum Bestreuen

Die Milch erwärmen bis sie lauwarm ist. Hefewürfel hineinbröseln und den Zucker unterrühren. 10 Minuten stehen lassen.
Butter schmelzen und mit Erdnussbutter verrühren.
Mehl, Vanillezucker, Salz, Buttermischung und Hefemilch unterrühren und mit dem Knethaken zu einem glatten Teig kneten.
Toffees klein hacken und unter den Teig kneten.
1 Stunde abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.
Backofen auf 175 Grad vorheizen und 2 Bleche mit Backpapier belegen.
Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 1 cm dick ausrollen. In kleine Vierecke schneiden und auf das Blech setzen. Ich habe kleine Kreise mit einem Keksausstecher ausgestochen und so ca. 70 Stöllchen in meiner Plätzchenbox.
Solange backen bis sie eine leichte Farbe bekommen. Ca. 13 Minuten.
In der Zwischenzeit Butter schmelzen.
Das Konfekt nun in eine große Schüssel geben und mit Butter übergießen. Schwenken bis alle Teilchen gleichmäßig mit Butter bedeckt sind. Mit Zucker bestreuen und nochmals gut durchschwenken.
Auf einem Gitter auskühlen lassen und mit Puderzucker berieseln.
Gut verpackt und kühl gelagert halten sich die Guten ca. 6 Wochen

Advertisements

Ein Kommentar zu “Erdnussbutter Karamelltoffee Stollenkonfekt

  1. Genial und innovativ! Klasse Idee! ❤️

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s