Zuckerküssle von Judith

K(l)eine Sünden

Babyshower Cake (Babypopo)

4 Kommentare

Hier seht ihr meine neueste Torte. Diese hab ich für eine werdende Mama gemacht, die noch vier lange Wochen vor sich hat bis sie ihr kleines Mädchen endlich in den Armen halten kann. Ich hoffe, ihr gefällt die Torte genauso gut, wie mir.

Es ist eine Milchmädchentorte mit einer Himbeerjoghurt Quarkfüllung. Hier das Rezept zu den Böden der Torte zuckerkuesslevonjudith.wordpress.com/2014/04/07/milchmadchentorte/

Eine Anleitung, wie ich die Torte gemacht habe, folgt noch…

Babyshower Cake

Advertisements

4 Kommentare zu “Babyshower Cake (Babypopo)

  1. Diese Torte ist zum Knuuutschen süß! Ganz ganz toll, liebe Judith. Meine erste Babyshower wird dann wohl von Dir organisiert. 😀

    Liebe Grüße
    Sarah

  2. Hallöchen,
    diese Torte ist echt der Hammer. Ich bin nächste Woche auch zu einer Babyparty eingeladen. Gibt es mittlerweile irgendwo die Anleitung dazu? Ich kann mir noch nicht ganz vorstellen, wie die Füße und Beine gemacht wurden. Das wäre super.

    • https://youtu.be/jDoJijLtK7A ab 16:20 macht sie die füßchen. Ich hab auch nur fondant genommen und drauf los geformt. Die Beine und Füße einzeln. Als erst zwei dickere „Würste“ und dann die Füßchen. Die Zehen sind auch einzeln dran geklebt. Es ist echt nicht schwer. Einfach bisschen rumprobieren. Aber ich schau mal nach ner Bild Anleitung

  3. Hallo, wir erwarten in diesem Jahr in der Familie auch Zuwachs. Ich würde gern auch so eine Torte machen. Hab aber keine Ahnung wie ich da anfangen soll und mit dem Fondant und so. Ich hab jetzt ewig im Interne Tageslicht und nix brauchbares gefunden. Würdest du eine Anleitung reinsetzten? Meintest ja Anleitung folgt, hab aber keine gefunden. Viele liebe Grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s