Zuckerküssle von Judith

K(l)eine Sünden

Pinwheel mit Pfirsichen

Ein Kommentar

Heute hab ich ein Pinwheel für euch. Ein ganz süßes. Gesehen bei Das Knusperstübchen und beim ersten Blick war klar, dass MUSS ich machen. Ich liebe Zimt, ich liebe Hefegebäck, ich liebe Pfirsiche. Hab ich schon erwähnt das ich Sarah´s Blog und ihre Rezepte liebe???? Nein? Dann hab ich das somit getan. Meine Nachbackliste ihrer Rezepte wächst und wächst und wächst. Aber nun zeig ich euch ein paar Bilder des leckeren Pinwheels und hier gehts direkt zum Knuspertübchen und dem Rezept für Browned Butter Peach Cinnamon Pinwheel 

Ach ja, und ihr werdet noch dazu hilfreiche Tipps für einen Hefeteig zu lesen bekommen. Denn Hefeteig ist ne kleine Drama Queen und es gibt doch ein paar einfache Dinge zu beachten. Denn wer schnell mal eben einen Hefeteig machen möchte, hat hier schon den ersten Fehler begangen. Schnell und Hefeteig, passt nicht. Ich lasse mich natürlich gerne eines Besseren belehren… Aber für alle die sich nicht an diese Queen ran trauen, hier seid ihr richtig.

Pinwheel roh

Das Pinwheel in ungebackenem Zustand

Pinwheel gebacken

So sieht es dann fertig gebacken aus

Anschnitt Pinwheel

Und hier ein Bild vom Anschnitt

Und nun schnell zu Sarah gehuscht und stöbern. Na könnt ihr euch entscheiden was ihr als erstes backen wollt?

Und wenn ihr schon mal dort seid, macht doch gleich bei ihrem tollen Blogevent mit, bei dem ihr 3 tolle Tortenplatten gewinnen könnt

Knuspersommer

Advertisements

Ein Kommentar zu “Pinwheel mit Pfirsichen

  1. Allerliebste Judith,
    Dein Pinwheel sieht gaaaanz köstlich aus. Ich würde ja auch gerne noch ein Stück essen, aber es ist wohl schon alles weg? Danke für Deine allerherzlichsten Worte. Ich komme auch immer wieder gerne bei Dir stöbern und bewundere Deine wunderschönen Torten. Irgendwann musst u mir da noch einmal eine Einführung geben. 🙂
    Viele Grüße
    Sarah

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s