Zuckerküssle von Judith

K(l)eine Sünden

Strawberry Daiquiri Cupcakes (mini)

Ein Kommentar

Ich hab ja schon so viel aus dem Buch Süße Sünden der Hummingbird Bakery nachgebacken, und heute zeig ich euch daraus die kleinen Erdbeer Daiquiri Cupcakes. Fruchtige Erdbeere, aromatische Limette und nen Schuss braunen Rum. hmmmmmm schmackofatz.

Legt euch das Buch zu, es lohnt sich wirklich. Nein, ich werde nicht dafür bezahlt das zu sagen! 😉 Ich meins einfach so.

erdbeer daiquiri

 

Strawberry Daiquiri Cupcakes
reicht für ca 30 Mini Cupcakes
Für den Teig
100 ml weißer Rum
170 g Zucker
150 g Erdbeeren
 40 g weiche Butter
120 g Mehl
1 1/2 TL Backpulver
1/2 Pck. Vanillezucker
1/4 TL Salz
1 großes Ei
120 ml Vollmilch

Den Rum mit 30 g Zucker in einem kleinen Topf erhitzen und köcheln lassen, bis er um die Hälfte reduziert ist. Beiseite stellen und abkühlen lassen.

Die Erdbeeren waschen, entgrünen, in kleine Stückchen schneiden und in der Rumreduktion ziehen lassen
Den Backofen auf 170 °C vorheizen. Die Papierförmchen in die Mulden des Muffinblechs setzen.

Butter, Mehl, Backpulver, restlichen Zucker, Vanillezucker und Salz mit der Küchenmaschine bei niedriger Geschwindigkeit vermischen, bis eine sandige Masse entstanden ist.
Ei und Milch verquirlen und langsam unter die sandige Masse rühren, bis ein glatter Teig entstanden ist.

Die Erdbeeren in einen Sieb abgießen, den Rum auffangen. Jeweils einige Erbeerstückchen in die Papierförmchen geben und die Förmchen zu zwei Dritteln mit Teig füllen.
Die Cupcakes im Backofen (Mitte) 18-20 Minuten (bei Mini-Cupcakes 12-15 Minuten) backen, bis sie goldgelb sind und beim Stäbchentest kein Teig mehr hängen bleibt. Die Cupcakes noch warm mit je etwa 1/2 Teel. Rumreduktion beträufeln. Dann aus dem Blech lösen und vollständig auskühlen lassen.

Für das Limetten-Frosting
 80 gr weiche Butter
250 gr Puderzucker
1/2 Teel. fein abgeriebene Schale einer Bio-Limette
4 Teel. Vollmilch
Erdbeerscheiben, Limettenscheiben, oder Zuckerstreusel für die Deko

Butter, Puderzucker und Limettenschale mit der Küchenmaschine bei niedriger Geschwindigkeit zu einer pudrigen Masse vermischen. Die Milch mit 4 Teel. Rumreduktion verrühren. Die Rummilch langsam unter Rühren zugießen, dann alles bei hoher Geschwindigkeit zu einer luftig-leichten Masse aufschlagen. Falls das Frosting zu fest ist, noch etwas Rumreduktion oder Milch zugeben.
Das Frosting in eine Spritztülle geben und auf die Cupcakes spritzen. Beim Dekorieren könnt ihr euch austoben, Erdbeerhälften, Zuckerstreusel uuuuuusw…
Viel Spaß beim probieren
Advertisements

Ein Kommentar zu “Strawberry Daiquiri Cupcakes (mini)

  1. Perfekte Cupcakes für den Sommer 😉 Sehen wieder toll aus!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s